Immobilien-Podcasts

Nachfolgende Podcasts höre ich regelmäßig und möchte ich euch gerne weiterempfehlen

Immobilien Investor Podcast

Immobilien Investor Podcast

Den Immobilien Investor Podcast von Alex Fischer würde ich ganz zu Beginn empfehlen, da darin sehr viel Grundkenntnisse übermittelt werden. Es werden auf Basisbegriffe des Immobilien-Investments eingegangen und beispielsweise Renditeberechnungen erklärt.

Zum Podcast
Der Immopreneur Podcast

Immopreneur Podcast

Beim Immopreneur Podcast wurde dies zu Beginn auch gemacht. Im Laufe der Zeit haben Thomas Knedel und Stephan Steup dann jedoch deutlich mehr Folgen aufgenommen und man kann dadurch ein tiefergehendes Verständnis erlangen. Außerdem gibt es bei dem Podcast gern auch Gäste aus der Immobilienbranche, die ihre Erfolgsgeschichten teilen und zu ihren Strategien befragt werden. Dieser Podcast deckt ein extrem weites Spektrum zu Immobilien ab und ich höre mir noch heute regelmäßig die neuen Folgen an.

Zum Podcast
The REtipster Podcast

The REtipster Podcast

In dem Podcasts geht es um verschiedene Investitionsmöglichkeiten. Seth Williams selbst ist Experte bei Investitionen in Grund und Boden in Amerika. So startete der Podcast mit einigen Episoden über Land-Investitionen. Mittlerweile führt Seth Williams allerdings Interviews mit Persönlichkeiten, die unterschiedlichste Investitionen tätigen: in Immobilien, Lagerboxen, Farmen usw. Außerdem ist auch viel Wissenswertes über Immobilienstrategien, Immobilienwebsites, Mieterhöhungspotential, Immobilienmanagement aus der Ferne, Geldmythen und vieles mehr enthalten. Ich kann den englischsprachigen Podcast sehr für diejenigen empfehlen, die sich auch gern einmal über den amerikanischen Markt und deren Herangehensweise informieren und somit ihren Horizont erweitern wollen. Ich denke davon kann man sehr viel ableiten.

Zum Podcast
BiggerPockets Money Podcast

BiggerPockets Money

Dies ist ebenfalls ein englischsprachiger Podcast. Hier geht es teilweise um Immobilieninvestments, allerdings ist das Themengebiet auch deutlich breiter. Die beiden Podcaster führen Interviews durch, bei denen es inhaltlich stets darum geht, wie man seine Einnahmen erhöhen und Ausgaben einsparen kann. Das reicht von Budgetierung, Schuldenrückzahlung über diverse Lifehacks bis hin zu Immobilieninvestments. Bei diesem Podcast kann man auch viel für seinen persönlichen Lifestyle mitnehmen und direkt umsetzen. Das gefällt mir besonders daran.

Zum Podcast
Digitale Nomaden Podcast

DNP I Digitale Nomaden Podcast

Beim Digitale Nomaden Podcast dreht sich alles, wie der Name bereits verrät, um digitale Nomaden. Das sind ganz einfach Menschen, die für Ihren Job keinen festen Wohnsitz haben müssen, da sie sich ein ortsunabhängiges Business aufgebaut haben oder einfach einen Job remote ausführen können. In diesem Podcast werden extrem interessante Persönlichkeiten und verschiedenste Business-Modelle beleuchtet, unter anderem auch Bastian Barami mit seinem Airbnb-Business – da habt ihr auch eure Immobilienfolge.

Zum Podcast